Kriya Yoga

 

 

Kri= Handeln  ya=Seele   Yoga= Einheit

 

Bedeutet die Einheit mit Gott (Seele) in jeder Handlung bewusst zu sein.

 

Im Unterschied zu Hatha Yoga baut Kriya Yoga weniger auf körperliche, als vielmehr auf kontemplative und meditative Übungen auf. Diese beinhalten, Visualisierung, Atemtechnik und Meditation mit dem Ziel der Erweckung der Kundalini Sakti und damit die Verwirklichung des universellen göttlichen Bewusstseins.