YOGA und Krebs

YOGA und Krebs ist ein Kurs, welcher speziell auf Menschen mit einer Krebserfahrung zugeschnitten ist.

Er vereint medizinisches Wissen über Krebserkrankungen mit der Wissenschaft des Yoga zu einem einzigartigen Konzept, das bereits von vielen Teilnehmern mit großer Zufriedenheit persönlich praktiziert und erfahren wurde.

So berücksichtigt YOGA und Krebs die unterschiedlichen Stadien der therapeutischen Behandlungen, wie Chemotherapie, Bestrahlung, Rehabilitation und ist besonders auf die physischen und emotionalen Bedürfnisse von Menschen mit und nach Krebs zugeschnitten. Es berücksichtigt typische Nebenwirkungen der Therapien, wie Fatigue, Osteoporose, Lymphödem, usw., unterstützt die Teilnehmer darin an Kraft und Flexibilität zu gewinnen, den eigenen Körper wieder zu spüren und zu inneren Ruhe zu finden.

 

Kursleitung: Birgit Koll

 

Dienstag: 12:00 - 13:00 Uhr

 

Offener Kurs: Fortlaufender Kurs YOGA und Krebs kann im Rahmen von Einzel- oder Schnupperstunden und 8er-Karten werden. Kosten für die 8er-Karte 120,- EUR . Der Kurs ist von der Krankenkasse als Präventionskurs zertifiziert, eine Bescheinigung kann gerne nach Beendigung einer 8er-Karte ausgestellt werden.

 

Kurs-Anfrage