Die aktuelle Corona-Verordnung Baden-Württemberg vom Sonntag 27.12.21 schreibt Veranstaltern, wie uns, die 2-G-Plus-Regel vor. Das bedeutet, neben dem Status "Genesene" oder "Geimpfte" ist ein zusätzliches Schnelltest-Zertifikat notwendig.

 

Befreit von der Plus-Regel, das heißt einem zusätzlichen Schnelltest sind:

 

- Personen, die ihre Booster-Impfung bereits erhalten haben

 

- Personen deren Vollimmunisierung nicht länger als 3 Monate zurückliegt

 

- Genesene deren Infektion nachweislich nicht länger als 3 Monate zurückliegt

 

Grundsätzlich sind wir zur Überprüfung der vorzulegenden Test-, Impf- oder Genesenen Nachweise verpflichtet.

 

Als Nachweise gelten:

  • Ein vollständiger Impfnachweis im Original (14 Tage nach der Zweitimpfung, bzw. beim Impfstoff Janssen der Firma Johnson & Johnson 14 Tage nach der ersten Impfung)
  • Ein gültiger PCR-Test 
  • Der Nachweis über eine vollständige Genesung

 

Das Tragen einer FFP2-Maske ist in der Yogaschule Pflicht, auf der eigenen Matte und während dem Praktizieren von Yoga kann diese abgenommen werden.

 

Bei Eintritt in die Yogaschule müssen die Hände desinfiziert werden, Dazu steht ein Spender im Eingangsbereich zur Verfügung.

 

Die Matten werden von uns vor und nach den Yogalektionen desinfiziert.

 

Bitte komme nur zum Yoga wenn du dich absolut gesund und fit fühlst

 

Für dein Verständnis und deine Unterstützung danken wir von Herzen

    

 

                                                                       Heike und Oliver